Wie Säuglinge und Kleinkinder kommunizieren

Zwei neue Vorträge für Eltern, Schwangere und Interessierte sind für den 21.02. und den 19.06.2024 jeweils 9.30 Uhr geplant. Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer Vortrag Kommunikation 2024

Spielerische Sexualpädagogik

Ein Mitmachparcours soll Spaß machen und Schülerinnen und Schülern Aufklärung und Prävention vermitteln.
mehr unter 2023-10-26 NW spielerische Sexualpädagogik

Vortrag: Wie Säuglinge und Kinder schlafen

Hier finden Sie den Flyer zum Vortrag als pdf: Flyer Schlafberatung 2023
Ein Vortrag für Schwangere, Eltern und Interessierte durchgeführt von unserer Fachberaterin Julia Bröckling (Diplom-Pädagogin, EEH-Beraterin, Schlafberaterin 1001 Nacht)

Termine in 2023:

09.01.2023
17.04.2023
04.09.2023

jeweils um 9.30 bis 11.00 Uhr. Säuglinge und Kleinkinder können gerne mitgebracht werden, bitte per e-mail oder telefonisch anmelden.

Neues Beratungsangebot bei sexualisierter Gewalt

2022-05-19 Neue Westfälische Neues Beratungsangebot Textansicht

Das FreieBeratungsZentrum und die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Caritasverbandes Paderborn haben beim Jugendhilfeausschuss der Stadt Paderborn ein neues Spezialisiertes Beratungsangebot bei sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche vorgestellt, hierfür haben sie Fördermittel beim Land NRW beantragt und einen Anteil bei der Stadt Paderborn.

Mit Kindern über Krisen sprechen

Kinder sind im Alltag, wie wir Erwachsenen, unterschiedlichen Stressoren ausgesetzt. Neben Konflikten in der Schule, mit Freunden oder in der Familie stellen auch gesellschaftliche Krisen oft eine Belastung dar, ob die Corona Krise, die Klimakrise oder der aktuelle Krieg in der Ukraine. Das FreieBeratungsZentrum Paderborn hat in Kooperation mit dem Deutschen Kinderschutzbund Kreisverband Paderborn dazu eine Pressemitteilung erstellt mit Tipps für Eltern und Bezugspersonen, die Sie hier finden 2022-03-11 Pressemitteilung JB

Schwanger und die Welt steht Kopf?

Wir sind weiterhin für sie da, zeitnah und vertraulich.

Im Rahmen unserer Video- und Telefonberatung, werden sie  trotz Corona
im Schwangerschaftskonflikt beraten und es wird Ihnen kontaktlos
eine Beratungsbescheinigung nach § 219 StGB in Verbindung mit §§ 5 und 6 SchKG ausgestellt.

Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, wenden sie sich an das FreieBeratungsZentrum
unter der Telefonnummer : 05251- 150950.

Beratung unter Corona-Bedingungen

Das FreieBeratungsZentrum reagiert auf die aktuelle Situation mit
zusätzlichen Beratungsangeboten wie der Telefon- und Videoberatung. Für
stattfindende Beratungsgespräche in den Räumlichkeiten des
FreienBeratungsZentrums sind besondere Schutzmaßnahmen einzuhalten, über
die wir Sie mit diesem Infoblatt in Kenntnis setzen möchten.

Corona AUFSTELLER – SCHILD AN DER TÜR