Familienplanung

Das FreieBeratungsZentrum Paderborn ist eine Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern. Ein multiprofessionelles Team berät sowohl unabhängig, als auch kostenfrei und unterliegt der Schweigepflicht.

Familienplanung und Verhütung

Ob es um Fragen der Sexualität und Partnerschaft geht oder um Methoden der Empfängnisverhütung, um Familienplanung oder Kinderwunsch: Wir beraten Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer individuell. Einzeln oder als Paar sind Sie uns in der Beratungsstelle oder online herzlich willkommen.

Schwangerenberatung

Wie begegne ich familiären Problemen? Welche sozialen oder rechtlichen Aspekte bringt die Schwangerschaft mit sich? Welche finanziellen Hilfen gibt es? Bei diesen und anderen Fragen unterstützen und begleiten wir Sie, helfen bei emotionalen Krisen und informieren über rechtliche Ansprüche.

Schwangerschaftskonfliktberatung

Eine Schwangerschaft können Sie in Ihrer jetzigen Situation nicht eindeutig bejahen? Sie sind ungewollt schwanger? Wir beraten Sie psychologisch und sozial, klären mit Ihnen den Entscheidungskonflikt, unterstützen die eigenverantwortliche Entscheidung und stellen Beratungsbescheinigungen aus.

 

Beratung rund um Schwangerschaft und Geburt

Auch später können Erlebnisse während der Schwangerschaft, der Geburt, durch Fehlgeburt oder Schwangerschaftsabbruch belasten und die Beziehung in der Familie beeinflussen. Wir unterstützen Sie bei der Verarbeitung dieser Erfahrungen als Elternteil, Paar oder Familie und beraten bei Krisen nach der Geburt.

Paarberatung

Krisen in der Partnerschaft können unterschiedliche Ursachen haben, z.B. Krankheit, Arbeitsplatzverlust, Geburt eines Kindes, Unzufriedenheit in der Beziehung oder Trennungsgedanken. In der Beratung ermöglichen wir den Partnern ihre unterschiedliche Wünsche, Perspektiven und Lebensthemen zu besprechen. Gemeinsam schauen wir auf die Vielfalt von Sichtweisen und entwickeln miteinander neue Lösungsideen für die Paarbeziehung.

 Sexualpädagogische Angebote

Wir bieten Projekte (mit Informationsmaterial für Lehrende) zum Thema "Freundschaft - Liebe - Sexualität - Verhütung und HIV/Aids" in Schulen an. Mehrmals jährlich führen wir in Kooperation mit Schulen und anderen Institutionen Mitmachaktionen zu diesen Themen durch.

Vertrauliche Geburt

Schwanger? Und keiner darf es erfahren?

Informationen über das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt.

Hilfetelefon


Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer

Sprechen Sie uns an: Beratung beginnt für uns mit Zuhören ...